Veranstaltungen in Fellbach

Filtern:         nach Kategorie:       nach Tag:  

Wandern am Kappelberg Fellbach

Fellbach

Sonntag, 05.06.2016

10:30 - 13:30 Uhr

11 km lange Wanderung ab der Schwabenlandhalle Fellbach über den Kappelberg mit optionalem Abschluss beim Garten- und Genussmarkt.

Beschreibung

Vom Atrium der Schwabenlandhalle führt die Tour über die Neue Kelter bis zum Anfang der Weinberge am Kappelberg. Von hier aus kann man den ersten Rundblick über Stuttgart, das Neckartal und das Remstal bekommen.  Bei der Wanderung erhält man außerdem Informationen über die Entwicklung von Fellbach und der Umgebung, sowie  über die Geologie und Forstwirtschaft. Vom Kappelberg geht die Tour entlang der "Steppenheide" zum "Naturschutzgebiet Hinterer Berg" und von dort führt die Route über das Esslinger-Tor zur "Abgebrannten Linde" und zum Naturfreundehaus (hier ist eine Einkehr möglich). Über den Grill- und Spielplatz Wiflinger führt der Weg, durch die Weinberge, zur Wegespinne. Durch Streuobstwiesen und Gärten geht es weiter zum Reit- und Fahrverein Fellbach und zurück zur Schwabenlandhalle.  Hier findet ein Garten- und Genussmarkt statt, wo man die anschließend einkehren kann. 

Die Wanderung findet zwei Mal an diesem Tag statt: 10:30 Uhr und 12:00 Uhr. Treffpunkt ist jeweils im Atrium der Schwabenlandhalle. Die Wanderstrecke bis zum Naturfreundehaus beträgt 6 km und zurück zur Schwabenlandhalle insgesamt 11 km. Wanderzeit gesamt ca. drei Stunden. Es besteht jedoch die Möglichkeit, vom Kappelberg direkt zur Kelter und zurück zur Schwabenlandhalle zu gehen. (Treffpunkt für die Wanderung ist im Atrium der Schwabenlandhalle Fellbach

Anmeldung bitte im i-Punkt Fellbach.

Adresse

Tainer Straße 7

70734 Fellbach

Details einblendenausblenden

 

Wandern am Kappelberg Fellbach

Fellbach

Sonntag, 05.06.2016

12:00 - 15:00 Uhr

11 km lange Wanderung ab der Schwabenlandhalle Fellbach über den Kappelberg mit optionalem Abschluss beim Garten- und Genussmarkt.

Beschreibung

Vom Atrium der Schwabenlandhalle führt die Tour über die Neue Kelter bis zum Anfang der Weinberge am Kappelberg. Von hier aus kann man den ersten Rundblick über Stuttgart, das Neckartal und das Remstal bekommen.  Bei der Wanderung erhält man außerdem Informationen über die Entwicklung von Fellbach und der Umgebung, sowie  über die Geologie und Forstwirtschaft. Vom Kappelberg geht die Tour entlang der "Steppenheide" zum "Naturschutzgebiet Hinterer Berg" und von dort führt die Route über das Esslinger-Tor zur "Abgebrannten Linde" und zum Naturfreundehaus (hier ist eine Einkehr möglich). Über den Grill- und Spielplatz Wiflinger führt der Weg, durch die Weinberge, zur Wegespinne. Durch Streuobstwiesen und Gärten geht es weiter zum Reit- und Fahrverein Fellbach und zurück zur Schwabenlandhalle.  Hier findet ein Garten- und Genussmarkt statt, wo man die anschließend einkehren kann. 

Die Wanderung findet zwei Mal an diesem Tag statt: 10:30 Uhr und 12:00 Uhr. Treffpunkt ist jeweils im Atrium der Schwabenlandhalle. Die Wanderstrecke bis zum Naturfreundehaus beträgt 6 km und zurück zur Schwabenlandhalle insgesamt 11 km. Wanderzeit gesamt ca. drei Stunden. Es besteht jedoch die Möglichkeit, vom Kappelberg direkt zur Kelter und zurück zur Schwabenlandhalle zu gehen. (Treffpunkt für die Wanderung ist im Atrium der Schwabenlandhalle Fellbach

Anmeldung bitte im i-Punkt Fellbach.

Adresse

Tainer Straße 7

70734 Fellbach

Details einblendenausblenden

 

Garten- und Genussmarkt Fellbach

Fellbach

Sonntag, 05.06.2016

13:00 Uhr

Ortsansässige Unternehmen, Vereine und Institutionen präsentieren verschiedene Angebote rund um das Thema Garten und Genuss. Für das leibliche Wohl und Kinderprogramm ist gesorgt. Ab 18 Uhr findet die Staffelstabübergabe statt.

Beschreibung

Für die musikalische Begleitung sorgt Alexander Wernick mit Band. Die kleinen Gäste können sich bei einem speziellen Kinderprogramm von 14-17 Uhr austoben. Führungen (Themenführung zur Geschichte der Kartoffel im Stadtmuseum um 14 und 15 Uhr), Wanderungen (Wanderung über den Kappelberg um 10:30 und 12 Uhr) und viele weitere Mitmach-Aktionen schmücken das bunte Rahmenprogramm.

Adresse

Tainer Straße 7

70734 Fellbach

Details einblendenausblenden

 

Themenführung zur Geschichte der Kartoffel

Fellbach

Sonntag, 05.06.2016

14:00 - 15:00 Uhr

Geschichte und Geschichten rund um das Thema Kartoffel im Stadtmuseum Fellbach erleben. Parallel zur 13. Triennale Kleinplastik zeigt das Stadtmuseum eine Sonderausstellung zu diesem Thema.

Beschreibung

Die einstündige Führung findet um 14 und 15 Uhr statt. Der Eintritt zur Ausstellung ist kostenlos (Unkostenbeitrag für die Führung beträgt für Erwachsene 5 € und für Kinder 1 €).

Adresse

Hintere Straße 16

70734 Fellbach

Details einblendenausblenden

 

Themenführung zur Geschichte der Kartoffel

Fellbach

Sonntag, 05.06.2016

15:00 - 16:00 Uhr

Geschichte und Geschichten rund um das Thema Kartoffel im Stadtmuseum Fellbach erleben. Parallel zur 13. Triennale Kleinplastik zeigt das Stadtmuseum eine Sonderausstellung zu diesem Thema.

Beschreibung

Die einstündige Führung findet um 14 und 15 Uhr statt. Der Eintritt zur Ausstellung ist kostenlos (Unkostenbeitrag für die Führung beträgt für Erwachsene 5 € und für Kinder 1 €).

Adresse

Hintere Straße 16

70734 Fellbach

Details einblendenausblenden