RemsTotal 2016 eröffnet und Änderung bei Korb

Änderung in Korb

Angesichts der aktuellen Wettersituation verlegt die Gemeinde Korb ihre RemsTotal-Veranstaltungen „Panorama-Hocketse“, „Mittagsgebet“, „Wein auf dem Weg“ und „AUFGESTUHLT“ vom „Berghäusle“ am Korber Kopf und von den Weinbergen in die Ortsmitte. Trotz widrigen Wetters werden die Hocketse, das Mittagsgebet und der Weinausschank nun im Schutze der Alten Kelter, Kirchstraße 1 in Korb und davor stattfinden. Die Kunstausstellung „AUFGESTUHLT“ wird auf dem Seeplatz aufgebaut – die Veranstalter sind zuversichtlich, dass die robusten Stühle dem Regen trotzen werden.

Die Korber Pendelbusse vom Seeplatz zum Hanweiler Sattel und zum Berghäusle entfallen ersatzlos. An wichtigen Punkten im Ortsgebiet wird auf die veränderte Situation und die verlegten Veranstaltungsorte hingewiesen.

Das Steinzeitfest in Kleinheppach (Schulstraße 11), die Pedelec-Tour (Rosenstraße 34) und der „Wein- und Sektgenuss mit Kellerführung“ (Kirchstraße 14) finden wie geplant an den vorgesehenen Veranstaltungsorten statt.

Zurück